Augenbloglich

zeitgeschehen - augenBLOGlich - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Zeitgeschehen

Deutschland im Schlamassel

Ene unglückliche Situation. Mehr als unglücklich.

augenBloglich 19.09.2005, 06.26 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

um das Thema Wahlen zu beenden

Auf zum Kanzlergenerator!



augenBloglich 18.09.2005, 15.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Computer Wahl

Während ich mich vor Jahren darüber aufregte, dass ich meine Kreuze auf den Wahlzetteln per Bleistift machen musste, befremdet mich seit nunmehr zwei Jahren (oder so), dieser unpersönliche Wahlcomputer, bei dem man nur noch Knöpfchen drücken muss und nichtmal mehr die Möglichkeit hat, seinen Stimmzettel ungültig zu machen.

;-)

Nicht, dass ich das vorgehabt hätte, ich wusste, wo ich drücken wollte, aber ich gestehe, so ganz geheuer ist mir diese Apparatur denn doch nicht.

Anscheinend bin ich schwer zufrieden zu stellen.

In einem Kommentar schrieb jemand, er sei nicht nach seinem Ausweis gefragt worden. Nun, das bin ich auch nicht. Das bin ich in der Tat noch nie, bei keiner Wahl, in keiner Stadt.
Ich musste immer nur meinen Wahlschein abgeben und das war es.
Demnach gehe ich davon aus, dass das so absolut üblich ist.

Würde ja auch schwer auffallen, wenn ich den Wahlschein meiner Tante oder so abgebe, die zig Jahre älter ist.
Irgendwo ist doch sicher das Geburtsdatum vermerkt.

Wie auch immer, ich habe gewählt und zwar selbstständig und ich fiebere den ersten Hochrechnungen entgegen.
Mein Gefühl - und Verstand - sagen mir zwar, dass ich nicht werde jubeln können, aber die Hoffnung geht zuletzt......

augenBloglich 18.09.2005, 15.39 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wahlkampfmerkel

Pünktlich zur morgigen Wahl hier noch das passende outfit:



Ich bin habe es bei spiegel-online entdeckt und finde es ausgesprochen reizend. Leider passt Gelb so gar nicht zu meinem restlichen outfit.
;-)

Den hier, an gleicher Stelle entdeckt, fand ich auch nicht schlecht:


augenBloglich 17.09.2005, 18.25 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Glanz und Jammer

Ein wie ich finde recht interessanter Artikel:


"Auf den Lehrer kommt es an!"

augenBloglich 13.09.2005, 17.38 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

unvergessen



:-((


augenBloglich 11.09.2005, 07.29 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

das zweite Duell

Vielleicht hat ja jemand Lust sich das zweite Merkel/Schröder Duell anzusehen bzw. anzuhören?

hier entlang ------>

Selbstverständlich nicht autorisiert von Frau Merkel!

augenBloglich 07.09.2005, 17.23 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wahlplakate

In unserem ländlich idyllischem Stadtteil, auch Dorf genannt, stehen genau zwei große Wahlplakate nebeneinander.
Während das CDU Plakat wöchentlich wechselt (und zwar immer dienstags), bleibt Herr Schröder kleben.
Auch eine Form des Geldsparens.

Aber was wollte ich eigentlich schreiben? Ach so ja, so etwas weit ab vom Schuss, muss ich mich wahlplakatmäßig im Netz umschauen und fand soeben bei lustich.de folgendes:



Keine Ahnung, ob der Plakatekleber hier seinen politischen Ansichten Rechnung trug......

augenBloglich 07.09.2005, 16.33 | (0/0) Kommentare | TB | PL

anders geht gar nicht

Nein, nein, nicht dass jetzt jeder denkt, ich wäre heute nur an einem Stuhl vorbei gekommen. Weit gefehlt. Vielleicht fehlte mich auch nur der Blick für den Stuhl, weil ich davon gebannt war:



Es ist auch durchaus schwierig, sich vor lachend kringelnd auf den Verkehr und etwaige Stühle zu konzentrieren.
Selbstverständlich überzeugt mich dieses Plakat. Ich werde MLPD wählen. Anders geht ja gar nicht.
;-)))

augenBloglich 06.09.2005, 15.20 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Krieg oder Frieden

Ich schaue so gut wie nie fern. Mir fehlen Zeit und Lust. Gestern Abend jedoch habe auch ich geschaut, aber nichts gesehen, was meine Wahlentscheidung noch hätte beeinflussen können.
Erheitert hat mich die Tatsache, dass Frau Merkel all jene Dinge, die positiv liefen und laufen und von Rot-Grün (mit) auf den Weg gebracht wurden - selbstverständlich mitgetragen und vor allem mitinitiiert hat.
Laut lachen musste ich, als sie tatsächlich meinte: "Das habe ICH mit Ihnen gemeinsam gemacht!"

Nein, ich mag Frau Merkel nicht. Ich mag ihre Partei nicht und ihre politischen Freunde und Verbündete. Ausschlaggebend dabei sind weder ihr Aussehen, noch ihr (fehlendes) Talent sich vor Kameras in Szene zu setzen.

Ausschlaggebend für mich sind die Parteiprogramme und ich kann mit dem der CDU nun einmal nicht besonders viel anfangen. Letztlich läuft für mich auch Vieles auf den einen Punkt hinaus: Krieg oder Frieden.

Mit Frau Merkel sehe ich uns an der Seite der Amerikaner in einen mehr als sinnlosen Iran Krieg verwickelt - so meine Zukunftsvision wenn wir demnächst eine Frau Bundeskanzler haben. (Wobei, um den Frauenrechtlerinnen zuvor zukommen, das nichts mit ihrem Geschlecht zu tun hat!)

Frau Merkel scheint mir auch - um es mal salopp zu sagen - ein klittzklein wenig amihörig. Ich finde die Ideen eines Herrn Kirchhoffs (der gute Samariter *ironieoff*) belächelnswert und mir graut es vor dem, was da nach der Wahl auf uns zu kommen wird.
Obwohl ich keine CDU Wählerin bin bleibe ich realistisch. Die Chancen auf eine Frau Bunderskanzlerin stehen gut.
Zu gut - meiner Meinung nach. :-(

augenBloglich 05.09.2005, 15.07 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Internes
Letzte Kommentare:
City Immobilienmakler:
JA wenn man einmal ordentlich ausgemistet hat
...mehr
angelface:
auch wenn ich permanent zwischen rückwärts
...mehr
angelface:
beim lesen deiner Magenüberfütterung und vo
...mehr
angelface:
oh, irgendwie kommen mir diese deine Gedanken
...mehr
angelface:
hier" steht bisher noch kein Kommentar /was m
...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



Marie
Toll, dass Du wieder bloggst!
Ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr und hoffe, ich lese Dich nun wieder regelmäßig!
2.1.2015-4:56
Hanna
Nochmal herzlichen Dank für die Hilfe und du hast einen sehr tollen Blog ! (:
26.11.2011-16:21
Gartenfee
Hi, bist du gar nicht mehr hier am Werk??? Das wäre aber schaade.
25.2.2011-23:00
patricia
wie heißt deine lehrerin!!!!!!!!
1.3.2008-16:20
NIcole
Hey, ich find das super das Du Dich durchgesetzt hast bei den anderen Müttern. Ist doch egal was die sagen. Bin stolz auf Dich. lieben Gruß
NIcki
30.3.2007-9:25