Augenbloglich

der-weisse-neger-wumbaba - augenBLOGlich - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Der weiße Neger Wumbaba

Ehrlich gesagt, ich war reichlich irritiert ob der Tatsache, dass dieses kleine Büchlein hier:



In meinem Amazon Partnershop innerhalb von zwei Tagen gleich zehnmal geordert wurde.
Ich fand den Titel sehr befremdlich, allein das Wörtchen "Neger" suggerierte direkt Fremdenfeindliches und der Untertitel "Kleines Handbuch des Verhörens" drängte meine Phantasie in Richtung eines armen, selbstverständlich unverstandenen dunkelhäutigen Menschen, der in einer kahlen Zelle sitzend, sich irgendwelchen Verhören des Staates oder der Polizei oder sonstwem zu unterwerfen hatte.

Natürlich lag ich daneben.
Aber sowas von gänzlich daneben.
Es wäre mir allerdings auch nie in den Sinn gekommen, das Wort "Verhören" mit der Tätigkeit "Hören" in Verbindung zu bringen....

Gut, dass ich so ein sehr neugieriger Mensch bin.
Ich zog also los in die nächste Buchhandlung, griff mir das Büchlein, las den Rückentext und wusste, ich muss dieses Buch haben.

So bescherte es mir etliche laute Lacher und viele viele Schmunzler zwischen meinen Saunagängen, was die übrigen Saunabesucher übrigens sehr befremdlich fanden.
Nun ja, ich habe ihnen die Lektüre des Buches wärmstens empfohlen.

Versteht man allerdings den Titel erst, wenn man weiß, dass es sich um falsch verstandene Liedtexte handelt.
Ein jeder kennt:

"Der Mond ist aufgegangen,
die goldenen Sternlein prangen,
am Himmel wunderbar.
Der Wald steht schwarz und schweiget
und aus den Wiesen steiget,
der weiße Nebel wunderbar!"

Nun gibt es aber Menschen, die grundsätzlich verstanden haben:

"...und aus den Wiesen steiget,
der weiße Neger Wumbaba!"

Köstlich und wie ich finde mehr als nachvollziehbar, denn ich gehöre auch jener Spezie an, die gerne mal irgendwelche Liedtexte völlig falsch versteht.

Da war doch zum Beispiel dieser Boney M. Hit. Gut, das ist jetzt zig Jahre her, ich war recht klein und konnte ganz sicher noch kein Englisch.

Immer, wenn Boney M. sangen:


"RA RA RASPUTIN
Lover of the Russian queen
There was a cat that really was gone
RA RA RASPUTIN
Russia's greatest love machine
It was a shame how he carried on"

verstand ich jedoch:

"Wa Wa Wascheschin,
Wäsche inne Waschmaschin...."

Ganz Ruhrpottkind erschien mir dieser Text durchaus logisch und ich zweifelte ihn geraume Jahre nicht an.

Aber auch heutzutage habe ich hin und wieder kleine bis große Schwierigkeiten zu verstehen, was man uns so alles vorsingt.
Es mag ein, zwei Jahre her sein, da grunzte im Radio jemand:

"Schwing dein Tanzbein......"

Dieser Text verbunden mit dem Rhythmus, dem Gesang und dem Akzent des Singenden wunderte mich doch ein wenig und bemühte mich wirklich, sehr genau hinzuhören, da mir schwante, das, was ich hörte, könne so nicht ganz stimmen.
Aber immer wieder vernahm ich:

"Schwing dein Tanzbein...."

Gut, heute weiß ich, dass Shaggy singt:

"Gebt das Hanf frei ei, ei, ei, ei, ei, ei, ei
Gebt das Hanf frei!
ei, ei, ei, ei, ei, ei, ei
Gebt das Hanf frei!
 ei, ei, ei, ei, ei, ei, ei
Gebt das Hanf frei! Und zwar sofort!"


Und darum liebe ich dieses kleine Büchlein! Die Beispiele darin sind einfach herrlich und es befreit zu lesen, dass nicht nur ich hin und wieder ein Hörproblem habe.

augenBloglich 31.12.2006, 08.22

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Sabine

Der weisse Neger Wumbabba wohnt jetzt auch bei uns und ich finde es unglaublich herrlich , denn wer hat sie nicht diese einfach mit gesungenen Lieder, deren Text man nie verstand.

LIebe Grüsse
Sabine

vom 29.01.2007, 19.38
1. von Ludovika

guck mal, hier ist ein schönes ding genau dazu:
Hier klicken
Gruß von Lu

vom 03.01.2007, 14.26
Internes
Letzte Kommentare:
michelle11:
LEGITIMIERTES DARLEHENANGEBOT MIT 3% ZINS.Hal
...mehr
angelface:
auch wenn ich permanent zwischen rückwärts
...mehr
angelface:
beim lesen deiner Magenüberfütterung und vo
...mehr
angelface:
oh, irgendwie kommen mir diese deine Gedanken
...mehr
angelface:
hier" steht bisher noch kein Kommentar /was m
...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



Marie
Toll, dass Du wieder bloggst!
Ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr und hoffe, ich lese Dich nun wieder regelmäßig!
2.1.2015-4:56
Hanna
Nochmal herzlichen Dank für die Hilfe und du hast einen sehr tollen Blog ! (:
26.11.2011-16:21
Gartenfee
Hi, bist du gar nicht mehr hier am Werk??? Das wäre aber schaade.
25.2.2011-23:00
patricia
wie heißt deine lehrerin!!!!!!!!
1.3.2008-16:20
NIcole
Hey, ich find das super das Du Dich durchgesetzt hast bei den anderen Müttern. Ist doch egal was die sagen. Bin stolz auf Dich. lieben Gruß
NIcki
30.3.2007-9:25