Augenbloglich

ferienreif - augenBLOGlich - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

ferienreif

Kurz vor den Ferien neige ich dazu ferienreif zu werden. Man merkt das an winzigen Kleinigkeiten.
Gestern zum Beispiel erklärte ich meiner weltliebsten Freundin, Frau Möhrengemüse, am Telefon auf ihre Frage, wo ich denn sei:

"Links geht es zum Schwimmbad, geradeaus geht es nach rechts!"

Präziser hätte ich nicht darlegen können, wo ich mich gerade befinde.

Heute nun, in trauter Fortbildungsrunde, habe ich zunächst eine andere Teilnehmerin mit meinem zierlichen Popo vor einen Tisch gestoßen.
Dies hatte zur Folge, dass eine Wasserflasche vom Tisch fiel, zerbrach und der Inhalt sich in die Tasche einer weiteren Teilnehmerin ergoss.
Während ich nun eilfertig zu besagter nasser Tasche eilte, trampelte ich unterwegs erstmal die Füße eines anderen Teilnehmers platt.

Anschließend verlief eine ganze Stunde ohne weitere Vorkommnisse, ehe ich beim Mittagsbuffet einen Ärmel in der Salatsauce hängen hatte.
Das an sich wäre nicht weiter tragisch gewesen. Es handelte sich schließlich um meine Bluse und die kann ich ja beschmutzen, wie und wann ich mag.
Nicht, dass ich mögen würde, aber rein theoretisch kann ich ja, wenn ich mag.

Nun ist es ja so, dass ich beim Sprechen zum Gestikulieren neige.
Meistens kein Problem, außer dass es andere amüsiert.
Wenn man aber, so wie ich heute Mittag, eine Kelle mit Cocktailsauce in der Hand hält, dann in einen Wortschwall ausbricht und dabei in das erwähnte Gestikulieren verfällt,
kann es geschehen, dass die Sauce sich weitflächig im Speisesaal des Nobelhotels verteilt und unterwegs Hinterlassenschaften auf alle hinter einem Anstehenden hinterlässt.

DAS hat schon etwas maximal Peinliches und ich entschuldigte mich damit, dass ich wirklich ferienreif sei....

Frau Möhrengemüse würde nun in die Runde werfen, dass dies mitunter auch fernab jeder Ferien geschehen könnte, aber selbstverständlich wäre das eine maßlose Übertreibung.

Maßlos!


augenBloglich 13.07.2011, 19.41

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

2. von rebis

Das relativiert umgehend meine eigenes Gefühl der Ferienreifheit :)
Ich kichere noch ein bisschen vor mich ...
Und lese Dir übrigens sehr gerne zu!
LG Uta

vom 14.07.2011, 23.55
1. von Gudrun

Maßlos? Ich amüserie mich köstlich! Ich schließe mich im Übrigen prinzipiell Frau Möhrengemüse an (zumindest, was meine Person betrifft!)

LG

vom 14.07.2011, 15.54
Internes
Letzte Kommentare:
Herr Rau:
"Paket! Paket!"Sehr mutig, all das. (Ein biss
...mehr
Anja:
Ich hab grad Tränen gelacht. an Apple a
...mehr
Anja:
Yes. Auch eines meiner Learnings
...mehr
Anja:
Oh ja, wenn die Erkenntnis über sich sel
...mehr
Lina:
Herrlich! Ich fühle es und vermutlich h&
...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



Marie
Toll, dass Du wieder bloggst!
Ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr und hoffe, ich lese Dich nun wieder regelmäßig!
2.1.2015-4:56
Hanna
Nochmal herzlichen Dank für die Hilfe und du hast einen sehr tollen Blog ! (:
26.11.2011-16:21
Gartenfee
Hi, bist du gar nicht mehr hier am Werk??? Das wäre aber schaade.
25.2.2011-23:00
patricia
wie heißt deine lehrerin!!!!!!!!
1.3.2008-16:20
NIcole
Hey, ich find das super das Du Dich durchgesetzt hast bei den anderen Müttern. Ist doch egal was die sagen. Bin stolz auf Dich. lieben Gruß
NIcki
30.3.2007-9:25