Augenbloglich

vom-acker-zur-bodenplatte - augenBLOGlich - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Vom Acker zur Bodenplatte

An die drei Jahre dauerte unsere Planungs- und Findungsphase letztlich. Irgendwann stand fest, dass ein Hauskauf nicht das Richtige für uns wäre und wir entschieden uns nach vielen Diskussionen und Überlegungen für ein Grundstück in einer Neubausiedlung am anderen Ende unserer Stadt.



Und schnell begriff ich, dass Bauen vor allem eines bedeutet: Warten und geduldig sein.
Allein die Abwicklung des Grundstückskauf zog sich über Wochen. Einmal gekauft, wäre mir natürlich lieber gewesen, es ginge sofort los.

Während der Kauf im Mai stattfand, begannen die ersten Arbeiten Ende Juni.





Ein tolles Gefühl, zu sehen, dass nun etwas passiert. Ich gestehe, ich habe vom Bauen keine Ahnung. So gar keine. Und aus diesem Grunde haben wir uns auch entschlossen, ein unabhängiges Planungsbüro zu beauftragen, uns zur Seite zu stehen und Baustellenbegehungen mit uns gemeinsam zu absolvieren.

Die erste Begehung fand im Rahmen der Erstellung von Bewehrung und Bodenplatte statt.
Dinge, die mir persönlich nicht viel sagen, auch wenn man hier und da mal eine Suchmaschine bemüht hat.

Kleinere Mängel wurden festgestellt und sofort vor Ort behoben und schon zahlte es sich aus, einen unabhängigen Fachmann dabei zu haben.








Man hatte uns zuvor gewarnt, dass die Bodenplatte uns klein vorkommen würde.
Richtig.
Obwohl die Maße korrekt sind,  sieht die Platte doch irgendwie klein aus.
Mag aber auch sein, dass das an meinem unfachmännischen, weiblichen Auge liegt.
:-)

augenBloglich 03.07.2011, 11.09

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Internes
Letzte Kommentare:
Herr Rau:
"Paket! Paket!"Sehr mutig, all das. (Ein biss
...mehr
Anja:
Ich hab grad Tränen gelacht. an Apple a
...mehr
Anja:
Yes. Auch eines meiner Learnings
...mehr
Anja:
Oh ja, wenn die Erkenntnis über sich sel
...mehr
Lina:
Herrlich! Ich fühle es und vermutlich h&
...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



Marie
Toll, dass Du wieder bloggst!
Ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr und hoffe, ich lese Dich nun wieder regelmäßig!
2.1.2015-4:56
Hanna
Nochmal herzlichen Dank für die Hilfe und du hast einen sehr tollen Blog ! (:
26.11.2011-16:21
Gartenfee
Hi, bist du gar nicht mehr hier am Werk??? Das wäre aber schaade.
25.2.2011-23:00
patricia
wie heißt deine lehrerin!!!!!!!!
1.3.2008-16:20
NIcole
Hey, ich find das super das Du Dich durchgesetzt hast bei den anderen Müttern. Ist doch egal was die sagen. Bin stolz auf Dich. lieben Gruß
NIcki
30.3.2007-9:25